Jun 142016
 

Ritmüller von der Weltgrößten Klavierfabrik

Ritmüller Klaviere und Flügel

Ritmüller Fertigungsmerkmale

Eigenschaften

Ritmüller -Klaviere haben Gehäuse aus harten Hölzern, Sandguss-Rahmen und Skalen von niedriger Spannung, Eigenschaften, die auch bei weltbesten Klavieren von Steinway, Bösendorfer und nahezu allen anderen Hochklasse-Klavieren anzutreffen sind. Diese Eigenschaften werden als wichtig erachtet, um eine langjährige Haltbarkeit der Klangeigenschaften zu gewährleisten. Diese Klangeigenschaften werden von der Vorspannung und Überhöhung der Wölbung des Resonanzbodens unter dem Druck der Saitenspannung geprägt. Klavieren, die nicht diese Eigenschaften haben, sagt man eine Tendenz zu Problemen mit der Klanghaltung nach.

Qualität

Die meisten Klaviere von Pearl River werden als Einsteigerklaviere betrachtet. Jedoch sind einige Modelle mit höherwertigen Spezifikationen und Materialien ausgestattet, etwa die Essex Pianos, eine Marke im Besitz von Steinway & Sons. Um die Produktentwicklung und die Effektivität der Fertigung zu verbessern, automatisierte Pearl River in der Fertigung und installierte CAD-CAM-Technologie. Um die Qualität zu verbessern, stellte man international tätige Berater ein und schloss ein mit 10 Mio. USD beziffertes Joint Venture mit Yamaha ab. „Wir können gute Management-Konzepte von führenden Unternehmen Japans übernehmen“, sagte Tong Zhi Cheng, der Vorstandsvorsitzende von Pearl River.

Besonderheiten

Das Unternehmen bringt auch spezielle Pianos heraus, zum Beispiel den „Schmetterlingsflügel“ (Butterfly Grand) mit 198 Zentimetern Länge und in den Farben Silber, Blau und Pink erhältlich. Die ehemalige Göttinger Traditionsmarke Ritmüller wird heute ebenfalls für Klaviere von Pearl River verwendet. Sie markiert Instrumente am oberen Ende der Fertigungs-Palette von Pearl River, jedoch im relativ günstigen Preisbereich. (…aus Wikipedia siehe auch …)

Ritmüller Flügel Klaviere und Flügel

Klaviere:

Mit großem handwerklichem Know-How fertigen die Klavierbauer hochwertige Instrumente für jedes Einsatzgebiet: vom kompakten Einsteigerklavier bis hin zum Konzertklavier für höchste Ansprüche.

Flügel:

Ritmüller und pearlriver garantieren mit ihren klangvollen Namen für die Erfüllung der hohen Erwartungen, die sich an den Besitz eines Flügels knüpfen. Das Erlebnis, in gediegenem Ambiente einen Flügel zu spielen oder dem raumfüllenden Klang zu lauschen, ist unvergesslich.

Premium LT-Serie:

„Außergewöhnlich flexibel“- das Motto der neuen Ritmüller LT- Serie beschreibt das variable Gehäuse mit den verschiedenen Varianten des LT2: „Basic“ (ohne Füße und Konsolen), „Classic“ (mit Füßen und Konsolen) und „School“ (mit praktischen Schulrollen). Hochwertigste Materialien wurden für die LT-Serie kunsthandwerklich verarbeitet: Resonanzböden der Firma Strunz, Hammerköpfe von Renner und Stahlsaiten von Rösslau. Die Konstruktion stammt aus der Hand eines der renommiertesten Klavierbaumeister unserer Zeit, Lothar Thomma.
Die LT-Serie überzeugt spielerisch mit allem, was zu einem Spitzenklavier gehört: Größtmögliche Klangtransparenz, präzises Spielgefühl, unübertroffenes Klangvolumen, Dynamik und ein ausgewogener, tragfähiger, Toncharakter. Damit ist die LT-Serie die richtige Wahl für Menschen mit ganz besonderen Ansprüchen.