Intonation

 
"nicht nur stimmen, auch zum klingen bringen"

Intonation



Was ist Intonation?

Bösendorfersaal Wien

Bösendorfersaal Wien

Intonation ist allgemein das Bearbeiten des Hammerkopfes zur Klanggestaltung des Instruments. Jedes Klavier hat seinen eigenen, einzigartigen Klangcharakter. Das eine könnte man als „glasig“ beschreiben, das andere als „warm und kräftig“. Es kann einen vollen, runden und singenden Ton haben oder einfach nur „dünn“ klingen. Obgleich die eigentliche Konstruktion die Klangeigenschaften bestimmt, kann ein guter Intoneur erheblichen Einfluss auf die Tonbildung nehmen. Er erkennt, welche Klangfarben in Ihrem wertvollen Instrument verborgen sind und bringt diese zur Entfaltung.

Für Kunden

Die Kunst der Intonation ist einer der Schwerpunkte von Piano Fies.
Wollen auch Sie Ihr Instrument optimieren lassen?

Für Fachkollegen
Intonation Werkzeug

Werkzeuge

Wir unterrichten auch ausgebildete Klavierbauer in Fachseminaren. Richten Sie Ihre Terminanfragen per Email an uns.

„Was ist der Unterschied zwischen Stimmen und Intonieren?“

Beim Stimmen wird lediglich die Spannung der Saiten verändert. Beim Intonieren nimmt der Intoneur durch Bearbeiten des Hammerkopfs Einfluss auf die Klanggestaltung ohne die Saitenspannung zu verändern. Es ist für den Intoneur dabei selbstverständlich, dass er über alle Tasten hinweg die Gleichmäßigkeit von Ton zu ton erbringt.

„Muss mein Klavier vor der Intonation gestimmt und reguliert sein?“

Eine sehr gute Stimmung und präzise Regulierung sind Voraussetzung für die Intonation. Nur wenn das Spielwerk in der Lage ist, feinste Nuancen mechanisch umzusetzen, kann im gesamten Dynamikbereich vom leisesten Pianissimo bis hin zum stärksten Fortefortissimo im Staccato und Legato die Klanggestaltung vorgenommen werden.

Intonation für Studioaufnahmen

Studioaufnahmen

„Muss mein Klavier intoniert werden?“

Anzeichen dafür sind: Ungleichmäßigkeit von Ton zu Ton, zu lauter und harter Klang, zu weicher, matter Klang. Geringe dynamische Bandbreite, unbefriedigende Klanggestaltung.

„Wie oft muss mein Klavier intoniert werden?“

Abhängig von „Betriebsdauer“, Beanspruchung, Standort, Luftfeuchtigkeit etc. Entscheidend sind Qualität der Materialien, die in Ihrem Instrument eingebaut sind.

„Kann mein Klavierstimmer mein Klavier intonieren?“

Fragen sie Ihren Klavierstimmer nach seiner Qualifikation und Referenzen. Das Erlernen des Intonierens erfordert Eigeninitiative und Erfahrung!