Soll ich ein neues Klavier oder ein gebrauchtes Klavier kaufen?

Klaviere können eine Lebenserwartung von 80 Jahren oder mehr haben. Ein gebrauchtes Klavier welches nur wenige Jahre alt ist und dessen Modell aktuell auf dem Markt existiert kann billiger sein als ein vergleichbares Neues. Bedenken Sie, dass es ohne Inspektion, ohne Garantie, ohne Stimmung und ohne Lieferung gekauft wird.

Durch moderne Produktionsverfahren, neuen Materialien und know how hat sich die Klaviertechnik und das Herstellungsverfahren in den letzten 10 Jahren sprunghaft verbessert und ist wesentlich günstiger geworden.

Die aktuellen Modelle können mehr. Sie spielen feiner und sind stabiler. Sie sind günstiger und an die neuen trockeneren Wohnverhältnisse nach Energiespar Bedingungen angepasst.

Zuletzt aktualisiert am 02.11.2018 von Robert Fies.

Zurück